Workshops:

Pranayama mit Andreas Lutz im Happy Monkey Ansbach

Pranayama praktisch erleben

17.03.2019

 von 09.00 bis 17.00 Uhr (inclusive. Mittagspause von 45 bis 60 Minuten)

 Preis: 89 € p.P 

Dem Ashtanga Yoga wohnt eine unverwechselbare Magie inne. Du spürst seine Energie, die aus uralter Tradition entspringt - seine lebendige Weisheit.

Der auf die Asanas folgende Übungsschritt ist Pranayama, die Übung der Atemtechniken. Die Beherrschung von Ein- und Ausatmung bzw. des Atemverhalts ist das eigentliche Kernstück der Ashtanga Yoga Praxis. Nachdem der Körper durch die Asana-Praxis gelöst wurde, können die Atemübungen ihre Wirkung auf einer feineren und tieferen Ebene entfalten. Der Weg zum meditativen Erleben und dem absoluten Gewahrsein im gegenwärtigen Moment (Samadhi) ist geebnet.


In diesem Workshop widmen wir uns zuerst den anatomisch physiologischen Grundlagen der Atmung. Basierend auf Abschnitten aus den klassischen Quelltexten (Yoga-Sutra, Hatha Yoga Pradipika) folgen praktische Übungen, welche die beschriebenen Atemtechniken des Ashtanga Yoga vorbereiten. Am Ende werden wir in einer geführten Atemstunde das vorher Erarbeitete praktisch umsetzen und erleben.


Kursleiter Andreas Lutz,  seit 30  Jahren Körper- und Bewegungs-Therapeut, Rolfer und Ashtanga-Yogalehrer führt dich auf deinem individuellen Weg weiter, Schritt für Schritt, egal wo du im Moment stehst. 


Tagesinhalte:

1.Atmen mit Ujjay-Ton

2.Vinyasa (Atmung & Bewegung)

3.Die vier Atemräume

4.Die Quelltexte (Yoga-Sutra, Hatha Yoga Pradipika)

5.Die acht Glieder des Pfades (nach Patanjali)

6.Die Mudras & Bandhas

7.Die vier Atem-Techniken


Janosch´s Turnstunde im Happy Monkey Ansbach


Janoschs Turnstunde - Stehende Haltungen


Am 28.04.2019 von 9:30 Uhr bis 15:30 Uhr
incl. 1 Std. Pause
EUR 75,00 / 50,00 (regulär/studenten)

Die stehenden Haltungen bilden das Fundament der Asanas im Ashtanga Vinyasa Yoga. Wir können lernen, uns dort zu orientieren, wo wir den Boden berühren – die Schwerkraft hilft uns dabei. Dadurch können wir unsere Struktur zwischen Erde und Raum ausrichten.
Dieser Workshop ist darauf ausgelegt, die primären und die sekundären Aktionen in den stehenden Haltungen zu erleben – dadurch wird das Einnehmen der Haltungen in den Eingang und das Anschalten differenziert. Dies ermöglicht uns, die äußere
Form durch die innere Form zu organisieren.

Wie fühlt sich Erdung an?
Wie fühlt sich Orientierung in den Raum an?
Was passiert im Raum dazwischen?

Ablauf:
0.5h Grundlegende Atemmuster
2.0h Led Class Intro - Mysore Style
Pause
2.5h Praktikum: Embodiment stehende Asanas



AcroYoga im Happy Monkey Ansbach

AcroYoga Workshop mit David & Solène Vol.2

Sonntag 19.05.2019
von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Preis p.P.: 45,00 € regulär / 35,00 € Studis


Wir erheben uns wieder in die Lüfte! Dieses Mal geht es kopfüber ins Vergnügen!
Auch wenn du beim ersten Workshop nicht dabei warst, und auch sonst keine AcroYoga Erfahrungen hast, kannst du hier teilnehmen.
Dich erwarten drei Stunden voller Yoga, AcroYoga, Spiele & ThaiYogaMassage.

Wenn du Fragen haben solltest, schreib uns auf:
creative-movement@gmx.de
 
Komm und flieg mit uns!
Alleine, oder mit Partner*in, wir freuen uns auf dich! 
 
David & Solène 


Im AcroYoga geht es um die Vereinigung von Yoga, Akrobatik und Thaimassage. Wir lassen uns gegenseitig fliegen, erfahren wie es ist getragen zu werden und lernen zu Vertrauen. AcroYoga ist ein ganzheitliches Training für den Körper sowie auch für den Geist. 
 Mach dich bereit auf einen Workshop voller neuer Herausforderungen, Spielen, Balance, Yoga, Akrobatik und jede Menge Spaß. AcroYoga erweckt das innere Kind in dir.